Unser Kooperationsprojekt im bc:Olpe knüpft an die Erweiterung außerschulischer Lernorte um digitale Angebote an und untersucht die Integration digitaler Museumsangebote im Unterricht. Der Besuch des außerschulischen Lernortes wird dabei auf virtueller Ebene stattfinden. Dazu öffnen Museen unterschiedliche Besuchs- und Kooperationsformate für Schulen, wie pädagogisch geleitete synchrone Videoführungen oder digitale Ausstellungsräume und virtuelle Parcours, die eine Interaktion mit dem Museum und die Auseinandersetzung mit Ausstellungen ermöglichen. Solche digitalen Kooperationen mit Museen befähigen Schulen, auch außerhalb des lokalen Schulumfelds (deutschlandweite und ggf. auch internationale) Bildungsangebote wahrzunehmen und neue Lernorte im Unterricht aufzusuchen.

Die digitalen Museumsangebot für den Unterricht werden durch die Universität Siegen auf zwei Ebenen begleitet: Zum einen wird die didaktische Planung und Entwicklung von Unterrichtsvorhaben unterstützt und mit den Angeboten der außerschulischen Bildungspartner abgestimmt. Zum anderen werden die Planungs- und Durchführungsphasen wissenschaftlich begleitet (teilnehmende Beobachtungen und Interviews).

Gemeinsam mit Studierenden und den kooperierenden Grundschulen möchten wir dabei didaktischen Fragen und Forschungsperspektiven in Bezug auf digitale Angebote von Museen für den Sachunterricht/Grundschulunterricht nachgehen.

Auf didaktischer Ebene kann beispielsweise danach gefragt werden, wie Studierende, Lehrer:innen und außerschulische Bildungspartner:innen digitale Unterrichtsangebote planen und wie diese Unterrichtsangebote von den Schüler:innen bearbeitet werden.

Aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive sind beispielsweise Fragen nach der Anschaulichkeit von Orten und Dingen in digitalen Museumsbesuchen von Interesse, die sich in veränderten Handlungspraxen von Lernenden und Lehrenden in der Auseinandersetzung mit außerschulischen Lernorten zeigen können.

Kontakt:

Swaantje Brill

swaantje.brill@uni-siegen.de

Alexandra Flügel

alexandra.fluegel@uni-siegen.de